Schaumaplast Sachsen GmbH

Die Schaumaplast Gruppe gehört zu den führenden deutschen Herstellern von Verpackungen und Formteilen aus EPS und EPP. Seit 50 Jahren setzen wir auf nachhaltige Strukturen, Verlässlichkeit und Vertrauen, um langfristige Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden und Mitarbeitern aufzubauen und zu pflegen.

Mit mehreren Niederlassungen in Deutschland sowie Polen und den USA gehören wir zu den führenden Anbietern in unserer Branche.

Zum 01.09.2021 haben wir am Standort Nossen folgende Ausbildungsplätze zu besetzen:

Auszubildende(n) zum(r) Verfahrensmechaniker(in): Kunststoff und Kautschuktechnik (m/w/d)

 

Wenn auch Sie ein Teil der Schaumaplast Gruppe sein möchten, bewerben Sie sich bei uns und starten Ihre berufliche Zukunft bei uns.

 

Ausbildungsbeginn: 01.09.2021                   

Ausbildungsdauer: 3 Jahre                             

Standort: Nossen

Freie Ausbildungsplätze: 1

 

 

Was lernen Sie bei uns?

  • Herstellung von Kunststoffformteilen
  • Bedienen, Einrichten, Inbetriebnahme und Wartung von Fertigungsautomaten
  • Analyse der Einflussfaktoren auf die Fertigungsautomaten und dem Produktionsprozess
  • Optimieren der Automateneinstellungen
  • Diagnose von Fehlern- und Störungen
  • Lesen von Fertigungsdokumenten
  • Qualitätskontrolle

 

Profil Ausbildung:

  • Realschulabschluss oder Hauptschulabschluss
  • Handwerkliches Geschick
  • Spaß am Lösen technischer Probleme
  • Sorgfältiges, planvolles und systematisches Arbeiten
  • Verantwortungsbewusstsein sowie selbständige und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Freude an Teamarbeit

 

Es erwartet Sie eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten.

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung (bevorzugt per Email) an: bewerbung@schaumaplast.de

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Barbara Nyga-Müller
Leiterin Personalwesen Schaumaplast-Gruppe

 

 

Nossen, den 02. März 2021